Neuigkeiten

Erfahren Sie hier aus erster Hand Geschichten über die Sonnen- und Schattenseiten des Immobilienmarktes. Lesen Sie alles über die Fortschritte der Baustellen unter Tobias Walter Bürkis Obhut und profitieren Sie von den Erfahrungen, die Patrick Dominik Roth tagtäglich bei Bewertungen und Verkäufen von Liegenschaften sammelt.

Möchten Sie sich für unseren Newsletter anmelden? Hier können Sie Ihre E-Mail Adresse hinterlegen.

Derzeit überschlagen sich Zeitungen und Immobilienratgeber regelrecht vor lauter Berichterstattung über akut fallende Hypothekarzinsen. Selbst diejenigen, welche sich dem Thema Eigenheim bisher kaum bis gar nicht gewidmet haben, beginnen sich zu fragen, ob sich der Kauf einer Immobilie angesichts dieser Zinslage nicht doch lohnen könnte. Dabei vergessen viele, dass beim Erwerb einer Liegenschaft nicht nur die Wahl zwischen Fest- oder Geldmarkthypothek getroffen werden muss, sondern primär die eigene Tragbarkeit eine Rolle spielt. Nachfolgend einige unserer Meinung nach wichtige Diskussionspunkte, klar dargestellt von neutralen Fachstellen:

Weiterlesen

Das "halbe" Zimmer

08.07.2019 von Matias Lüscher

Besitzes auch Sie jenes ominöse "halbe" Zimmer? Was hat es bloss damit auf sich und weshalb finden sich in den Anzeigen heutzutage quasi nur noch Wohnungen und Häuser mit dem 0.5-Zusatz? Unternehmen wir einen kleinen Abstecher in die Theorie.

Weiterlesen

Bösingen hat sich über die letzten Monate hinweg zu einem unserer Lieblingsorte gemausert, so haben wir da nun doch bereits einige wahnsinnig coole Liegenschaften verkaufen dürfen. Und wir freuen uns ganz besonders, der Erfolgsliste nun ein weiteres Objekt hinzufügen zu können. Das 5.5-Zimmer-Reiheneinfamilienhaus, welches wir Ihnen vor kurzer Zeit vorgestellt haben, wird demnächst in neue liebende Hände übergeben. 

Weiterlesen

Wie funktioniert eine Immobilienbewertung?

01.07.2019 von Tobias Walter Bürki

Patrick Dominik Roth ist der Immobilienspezialist in unserem Büro. Als eidgenössisch diplomierter Immobilientreuhänder bewertet er tagtäglich Objekte, sei es eine Zweizimmerwohnung im Miniatur-Look oder eine Sechszimmer-Riesenhütte. Doch wie genau läuft so eine Bewertung ab und womit arbeitet er denn genau? Wenn wir uns mit der Frage des Wie beschäftigen wollen, müssen zuerst das Was, Wann und Warum geklärt werden.

Weiterlesen

Mieterthema: Kündigung der Wohnung

14.06.2019 von Matias Lüscher

Kündigungen sind eine Sache für sich - unabhängig davon, ob sie den Arbeitsplatz oder die Wohnung betreffen, mit all ihren Fristen, inhaltlichen Vorgaben und emotionalen Abhängigkeiten stellen sie oft eine unangenehme Angelegenheit dar. Dabei ist das Ganze gar nicht so kompliziert, sofern man sich an einige wenige Angaben hält.

Weiterlesen

Google-Rezensionen

10.06.2019 von Floriana Lia

Guter Rat ist teuer? Nicht unbedingt! Auf Google können Ratschläge und Empfehlungen in Form von Rezensionen sogar ganz gratis abgegeben und empfangen werden. Die Sternebewertung einer Google-Eintragung verrät viel über die Qualität derselben und ob empfehlenswert oder eben gerade nicht. Auch unsere Immobilienfirma in Bern ist auf Google eingetragen und auch bei uns können Rezensionen hinterlegt werden.

Weiterlesen

Ärger mit den Nachbarn?

30.05.2019 von Seline Eggenschwiler

Laut einer repräsentativen Studie des Immobilien-Portals Homegate, bei welcher 1294 Personen im Alter von 18 bis 74 Jahren innerhalb der Schweiz befragt worden sind, nerven sich die Schweizer des Öfteren über ihre unmittelbaren Nachbarn. Jeder Fünfte ärgert sich mindestens einmal die Woche über schreiende Kinder, Unrat im Treppenhaus oder strenge Gerüche aus benachbarten Wohnungen.

Weiterlesen

Wussten Sie, dass gewisse Teile des Berner Münsters ursprünglich aus Ostermundigen stammen? So besteht ein nicht unbeträchtlicher Teil des Münsters (und auch der Stadtmauern) aus Sandstein, der wiederum im 15. Jahrhundert in den berühmten Steinbrüchen Ostermundigens gewonnen wurde. Die Steinbruchbahn, einst erste Zahnradbahn Europas, diente damals dem Transport der Steine. Eine der beiden Loks, die "Elfe", kann frisch restauriert an der Bernstrasse bewundert werden. Generell blüht in den alten Gemäuern des Dorfes die Erinnerung an alte Zeiten und der Versuch der Gemeinde, ländliche Romantik  mit modernen städtischen Vorzügen zu kombinieren, ist von Erfolg gekrönt. Wir sind zu Recht stolz, Ihnen nun unser aktuelles Verkaufsobjekt in der Dorfschutzzone von Ostermundigen präsentieren zu dürfen.

Weiterlesen