Der teure Traum vom Eigenheim

24. January 2019

Derzeit in aller Munde ist die Thematik der Miet- und Eigentumspreise. SRF hat die Problematik aufgegriffen und über rekordtiefe Hypothekarzinsen und explosive Immobilienpreise berichtet.

Hier gehts zum Originalbeitrag.

« Zurück

Laut ECO sind die Immobilienpreise in den letzten zehn Jahren vielerorts massiv angestiegen, in Regionen wie Zug und Zürich von 68% bis hin zu sagenhaften 71%. Dennoch ist Eigentum unter Schweizer Bürgern begehrt, nicht zuletzt auch wegen der niedrigen Zinslage. Dies, obwohl die Mieten nach wie vor sinken, Angebots- wie auch Bestandsmieten. Was empfehlen wir dem Einzelnen? Überlegen Sie sich genau, wie Sie die nächsten Jahrzehnte gerne wohnen möchten, erstellen Sie einen detaillierten Kostenvergleich und wenden Sie sich bezüglich der Finanzierung an die Bank Ihres Vertrauens. Kaufen oder Mieten, alles eine Frage der finanziellen Situation und persönlichen Vorlieben.

Übrigens: Für Eigentümer ist der jetzige Zeitpunkt ideal, den Verkauf der Liegenschaft in Betracht zu ziehen oder sich zumindest Gedanken über eine professionelle Bewertung zu machen. Patrick Dominik Roth berät Sie gerne, hier können Sie ihn kontaktieren.

Autor

Tobias Walter Bürki am 24. January 2019

Am liebsten engagiere ich mich für die Entwicklung Ihrer Liegenschaft. Ich fühle mich auf der Baustelle wohl und suche nach innovativen Lösungen für Ihren Umbau. Aus verschiedenen Offerten erarbeite ich die optimale Lösung und es macht mir Freude zu sehen, was mit einer Liegenschaftsentwicklung erreicht werden kann.

Ihre Meinung

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Eintrag? Kommen Sie gerne auf uns zu.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt, herzlichen Dank.
Wir melden uns rasch bei Ihnen zurück.

Ihre Nachricht konnte nicht verschickt werden, bitte entschuldigen Sie.

Versuchen Sie es bitte erneut oder nehmen Sie telefonisch mit uns Kontakt auf.