Gewerbehalle mit Büro und Archiv in Bösingen zu verkaufen

20. August 2019

"Bösingen grenzt an die Flüsse Saane im Nordwesten und der Sense im Nordosten. Die beiden Flüsse haben seit je her die Siedlung auf der Anhöhe gegenüber dem Schloss Laupen markiert und schon in vorchristlicher Zeit Siedler auf dieses fruchbare Hochplateau gelockt."

Entnehmen lässt sich dieser Auszug dem Portrait auf der Homepage der Gemeinde Bösingen. Eine hübsche Beschreibung für die moderne und dennoch gemütliche und unkomplizierte Gemeinde, deren Standort sich zwar offiziell im Kanton Freiburg befindet, die Nähe zu Bern sie aber nichtsdestotrotz auszeichnet. Den Bewohnern ist somit nicht nur die Ruhe der ländlichen Gegend sicher, sonder auch der Anschluss an grössere Städte.

« Zurück

Ein Objekt der etwas anderen Art sucht nach neuen Aufgaben. Mitten im florierenden Industriegebiet in Bösingen gelegen, eignet sich die Gewerbehalle für allerlei Handwerk. Ob Grossraumbüro, Werkstatt oder als Verkaufsfläche - grosse Fensterfronten und eine Raumhöhe von fast drei Metern gestalten für Mitarbeiter wie Kundschaft ein angenehmes Raumklima und beste Verkaufsbedingungen. Details zu Raumaufteilung und Pluspunkten der Liegenschaft erfahren Sie in der Verkaufsdokumentation.

Patrick Dominik Roth, Eidg. dipl. Immobilientreuhänder / Immobilienbewertung und Immobilienverkauf: office@patrickroth.ch / 079 384 87 84

Autor

Tobias Walter Bürki am 20. August 2019

Am liebsten engagiere ich mich für die Entwicklung Ihrer Liegenschaft. Ich fühle mich auf der Baustelle wohl und suche nach innovativen Lösungen für Ihren Umbau. Aus verschiedenen Offerten erarbeite ich die optimale Lösung und es macht mir Freude zu sehen, was mit einer Liegenschaftsentwicklung erreicht werden kann.

Ihre Meinung

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Eintrag? Kommen Sie gerne auf uns zu.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt, herzlichen Dank.
Wir melden uns rasch bei Ihnen zurück.

Ihre Nachricht konnte nicht verschickt werden, bitte entschuldigen Sie.

Versuchen Sie es bitte erneut oder nehmen Sie telefonisch mit uns Kontakt auf.